Detailseite News

Schwimmbadgaststätte

Ausblick von der Sonnenterasse

Die Stadtwerke Eberbach verpachten die im Frei– und Hallenbad gelegene

"Schwimmbadgaststätte"

mit der Option, einen Kioskbetrieb zu installieren.

Eine Übernahme der Gaststätte ist ab 01. Mai 2018 erwünscht.

  • Die Gaststätte erfreut sich insbesondere während der Freibadsaison großer Beliebtheit bei den Schwimmbadgästen und Touristen.
  • Das Freibad grenzt an das Sportzentrum in der Au und liegt direkt am sehr beliebten und hochfrequentierten Neckartalradweg.
  • Durch die Kreativität der Betreiber können die Radtouristen als potentielle Gaststättenbesucher gesehen werden. 
  • Die Gaststätte kann im Anschluss an die Freibadsaison - bis auf eine 1-wöchige Betriebsruhezeit -  geöffnet werden. Auch eine Bewirtung während der Hallenbadsaison durch die Aufstellung von Getränke- und Snackautomaten ist denkbar.
  • Die Gaststätte einschließlich Küche und Nebenräume befinden sich in einem guten Zustand. Gesucht wird ein(e) erfahrene(r), engagierte(r), kreative(r)  und freundliche(r) Pächter(in).

Interessenten werden gebeten, ihre Bewerbungen mit den erforderlichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisabschriften, Tätigkeitsnachweise, evtl. Referenzen) bei den

Stadtwerken Eberbach

Güterbahnhofstraße 4
69412 Eberbach

Tel.:0 62 71 / 92 09-0
Fax: 0 62 71 / 92 09 -72

einzureichen.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Gramlich (06271/9209-13) oder Frau Gugau (06271/9209-10).

 

Eckdaten:

  • Brauereifrei
  • 140 m² Wirtschafts- und Nebenräume
  • 144 m² Terrassenfläche
  •   96 m² Kellerräume

Zurück